1. Zur Seitennavigation (Tastenkombination SHIFT+ALT+ o)
  2. Zum Seiteninhalt (Tastenkombination SHIFT+ALT + i)
Inhalt

Campus-Portal der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd

Ihr Bewerbungs-Portal

Ihr Bewerbungs-Portal
Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

hier können Sie sich für ein Studium an unserer Hochschule bewerben.
Bevor Sie mit Ihrer Bewerbung beginnen, informieren Sie sich bitte über unser Studienangebot, Fristen sowie Abläufe rund um die Bewerbung und Immatrikulation an unserer Hochschule.

Die Bewerbung für einen Studienplatz geschieht in folgenden Schritten:

Schritt 1: Selbstregistrierung durchführen

Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie per E-Mail einen Registrierungslink. Bitte folgen Sie den in der E-Mail enthaltenen Anweisungen zur Aktivierung des Zugangs.

Sie studieren bereits an unserer Hochschule?
In diesem Fall ist keine neue Registrierung notwendig. Sie bewerben sich mit Ihrem bestehenden PH-Account über das Campus-Portal. So gehen Sie vor: Loggen Sie sich zunächst ein. Oben bei „Menü durchsuchen“ geben Sie dann „Studienbewerbung“ ein und gehen die folgenden Schritte durch.
 
Schritt 2: Online-Bewerbung durchführen

Nach Anmeldung im Campus-Portal wählen Sie den gewünschten Studiengang aus, tätigen alle erforderlichen Angaben und laden die geforderten Dokumente in elektronischer Form hoch. Welche Unterlagen Sie für die jeweilige Bachelor- oder Masterbewerbung benötigen, sehen Sie rechts in den Quicklinks.
Bis zur Abgabe Ihres Bewerbungsantrages (durch Klick auf „Antrag abgeben“) kann dieser von Ihnen bearbeitet werden. Sollten Sie nach Abgabe des Antrags Änderungen vornehmen wollen, müssen Sie Ihren Bewerbungsantrag zurückziehen und nach Durchführung der Änderungen erneut abgeben.

Bitte kontrollieren Sie regelmäßig im Portal, ob sich der Status Ihrer Bewerbung geändert hat bzw. ob Sie noch Unterlagen nachreichen müssen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an das Studierendensekretariat.
 
Generiert vom Knoten PHSGPROD2 im Cluster PHSGPROD.
© HISinOne ist ein Produkt der HIS eG